FDP:jetzt auch für Zugeständnisse der privaten Griechenlandgläubiger

Im Bundestag steigt die Zahl der Abgeordneten, die sich fragen, ob Griechenland überhaupt noch zu retten ist.

Sie wollen Unterstützung an immer größere Bedingungen knüpfen – oder sich querstellen. Auch die FDP will neue Griechenlandhilfen von der Beteiligung privater Gläubiger abhängig machen.Augenscheinlich ist es so, daß die Griechen mit dem laten System “was man schröpfen konnte” ohne Ende gut arrangiert haben.Dieses System loszulassen fällt den Griechen sicherlich schwer.Griechenland muss raus aus dem Euro, denn die Bürger Griechenlands wollen einfach nichts lernen.