Gorch Fock: Kapitän rehabilitiert

Es hat den Anschein.Genau diese Situation zeigt aber auch, daß die Entscheidung von Guttenberg richtig war, den Kapitän erstmal aus der Schußlinie herauszunehmen.
Bundesverteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) muss den vorübergehend suspendierten Kapitän des in Verruf geratenen Bundeswehr-Segelschulschiffs “Gorch Fock” höchstwahrscheinlich wieder auf seinem Posten einsetzen. Erste Befragungen der Besatzung und ehemaliger Kadetten hätten “keine Anzeichen für ein disziplinarrechtliches Fehlverhalten” ergeben, erklärte ein Mitglied der Ermittlerkommission gegenüber rp-online.de