EU:kein Geld mehr für Ägypten

Mit einer gemeinsamen Erklärung wenden sich die 27 EU-Staaten an die ägyptische Regierung.

Auf dem EU-Gipfel in Brüssel haben sie nach längeren Diskussionen einen sofortigen demokratischen Übergang in Ägypten gefordert. Ein solcher Prozess müsse “jetzt” beginnen.Weiterhin will man in der jetzigen Lage ersteinmal alle Geldtransfers an Ägypten stoppen.Gelder für die Enwticklung Ägyptens werden erstmal auf “Eis” gelegt.