Ägypten:In 6 Monaten Wahlen

Nach dem Rücktritt von Präsident Hosni Mubarak hat die ägyptische Armeeführung das Parlament aufgelöst und die Geltung der Verfassung ausgesetzt.

Die Übergangsphase bis zu Neuwahlen solle sechs Monate dauern, teilte die Armeeführung in einer im Staatsfernsehen verlesenen Erklärung mit. Der oberste Militärrat hatte am Freitag die Macht vorübergehend übernommen und einen “friedlichen Übergang” zu einer neuen gewählten Regierung versprochen.Mal schauen ob sich das Militär an die Zusagen hält, denn nur dann hat sich der Protest der Menschen gelohnt.