Neuigkeiten

Immobilien mit steuerlicher Abschreibung

Immobilien sind wegen der gegenwärtigen Investitionslust relativ teuer. Die Investition kann sich allerdings trotzdem lohnen. Das gilt besonders im Fall von denkmalsgeschützten Immobilien. Diese Art der Investition ist bei Kapitalanlegern, aber auch Selbstnutzern gegenwärtig sogar äußerst beliebt.

13. März 2017 Allgemein

Die Bedeutung von Öl im Kreislauf unserer Wirtschaft

Mit der jährlichen Heizkosten-Abrechnung oder auch an der Tankstelle werden wir regelmäßig daran erinnert, wie viel Geld wir für Energie im Alltag aufwenden müssen. Dabei ist vielen gar nicht bewusst, dass die Kosten für Energie – insbesondere für die aus Erdöl gewonnene – nahezu alle Bereiche unseres Lebens, der gesamten Wirtschaft und auch weite Teile der Politik umfasst.

4. März 2017 Allgemein

Rockefeller und das Öl

Rockefeller, dieser Name steht wie nur wenige andere für unvorstellbaren Reichtum und ebenso für Macht. Doch wie kam es dazu, das die Nachfahren deutscher Einwanderer aus Rheinland-Pfalz in den USA aus recht ärmlichen Verhältnissen zur bekanntesten Industriellen-Familie der Vereinigten Staaten von Amerika aufsteigen konnten, die Politik und Wirtschaft über Jahrzehnte hinweg beeinflussten?

2. März 2017 Allgemein

In Ölinvestments antizyklisch investieren

Aktiengesellschaften versprechen 12 und mehr Prozent Rendite mit Ölinvestments und Kapitalanleger in der ganzen Welt überlegen, ob sie sich an den Projekten beteiligen und somit von den hohen Überschüssen mit profitieren. Welcher Anleger sagt „Nein“, wenn ein attraktives Konzept und hohe Zinsen winken? Investoren sind gefragt, keine Frage, aber hält das Versprechen dem Realismus stand?

28. Februar 2017 Allgemein

Timo Jurth- das Thema Kapitalanlagen

Für Anleger ergeben sich immer mehr Möglichkeiten der Kapitalanlage. Umso wichtiger ist es, auf den Kapitalanlegerschutz zu achten. Nicht jedes Risiko kann durch solche Schutzmaßnahmen verhindert werden, dennoch dämmt zum Beispiel das neue Kleinanlegerschutz so manches ein, was vorher auf dem Grauen Kapitalmarkt ungute Blüten trieb.

26. Februar 2017 Allgemein

Interessengemeinschaft Biomassekraftwerk Papenburg- wir waren die, die immer korrekt berichtet Haben

Das sagt Thomas Bremer vom Internetortal diebewertung.de aus Leipzig. Weit über 1 Jahr haben wir uns unseriöser Angriffe im Internet udn vor Gericht erwehren müssen, aber das haben wir hinter uns, und viel schlner ist für uns, das uns die aktuelle Sitaution in allen unseren Ausführungen bestätigt hat. Jetzt heißt es für uns, gemeinsam mit der IG, einen Weg zu finden, das die Anleger ihr Geld

4. Februar 2017 Allgemein

Das mit den vorbörslichen Aktien

Es kann immer dann ein gutes Geschäft sein, wenn das Unternehmen dessen vorbörsliche Aktien angeboten werden, ein gutes und seriöses Geschäftskonzept hat. Ein Konzept das auf die Zukunft ausgerichtet ist und das überzeugt, und zwar nicht nur Sie, sondern auch andere, denn nur dann wird es einen steigenden Aktienkurs geben an dem Sie verdienen können.

23. Januar 2017 Allgemein

Diebewertung.de sagt Vorsicht vor EXPORO-Crowdinvesting-die aktuelle Werbung gefällt uns nicht!

Was veranlasst die Internetplattform diebewertung.de aus Leipzig vor dem Unternehmen EXPORO zu warnen. Nun, so Thomas Bremer von diebewertung.de, uns gefällt die aktuelle Werbung des Unternehmens gar nicht, ja wir halten diese sogar für Irreführend und nicht im Sinne der Anleger, und eines seriösen Uternehmens nicht würdig.

7. Januar 2017 Allgemein

Interessengemeinschaft der Anleger des Biomasse Krfatwerkes in Papenburg

Spät, aber jetzt kommt die Anlegerschutzinteressengemeinschaft zum Biomasse Kraftwerk Papenburg, vielen bekannt auch unter dem Begriff EEV AG. Manchmal, so Thomas Bremer von der Internetredaktion diebewertung.de aus Leipzig, muss man auf den richtigen Zeitpunkt für solch eine Interessengemeinschaft warten. Hier aber, so die Meinung von Thomas Bremer, ist nun der richtige Zeitpunkt gekommen.

26. Dezember 2016 Allgemein

SAX GRuppe Tübingen, Buhlmann Immobilien Bremen, Carmen Jaschke Leipzig und das Kristallpalastgrundstück

Wer in Leipzig lebt, der kennt natürlich das Grundstück des ehemaligen Kristallpalastes das schon seit Jahren in der öffentlichen Diskussion ist in Leipzig. Zuletzt noch im Jahre 2015/2016 gab es einen Bericht dazu.

http://www.lvz.de/Leipzig/Lokales/Krystallpalast-Areal-am-Leipziger-Hauptbahnhof-wird-bebaut und in der BILD vom Oktober 2016 http://www.bild.de/regional/leipzig/immobilien/das-plant-

20. Dezember 2016 Allgemein